Datenschutzerklärung

Wir, die KFP GmbH (nachfolgend „KFP“ genannt) freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetpräsenz stets sicher fühlen.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte KFP Sie über den Umgang mit personenbezogenen Daten informieren sowie über die Maßnahmen zu deren Schutz.

1.    Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten.
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter sind Informationen zu verstehen wie z. B. der Name, die Anschrift, das Geburtsdatum, die E-Mailadresse und die Telefonnummer aber auch Nutzungsdaten wie z.B. die IP-Adresse.

Informationen, die mit Ihrer persönlichen Identität nicht in Verbindung gebracht werden können, also weder direkt personenbezogen noch mittelbar personenbeziehbar sind, sind nicht Gegenstand des Datenschutzes.

2.    Datenerhebung- und Speicherung

Für die Nutzung unserer Webseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben bzw. sich registrieren.

Beim Besuch unserer Webseite werden nur die erforderlichen Informationen gesammelt, welche unsere Webserver standardmäßig zum Zwecke der Systemsicherheit temporär speichern. Dies sind die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die aufgerufenen Webseiten unseres Internetauftritts, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browsers- und Betriebssystems sowie gegebenenfalls die Website von der aus Sie uns besuchen.

Sofern Sie uns personenbezogene Daten z.B. über E-Mail oder Briefpost zukommen lassen, werden diese Daten von uns gespeichert und verarbeitet,  soweit wir diese benötigen, etwa für die Zusendung von angefordertem Informationsmaterial, die Beantwortung individueller Anfragen oder auch für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses.
Für die Verarbeitung zu Werbezwecken benötigen wir eine gesonderte Einwilligung, um die wir Sie vorher bitten werden.
Sofern Sie eine solche Einwilligung nicht erteilen, werden Ihre Daten für Werbezecke nicht verarbeitet.
Die Löschung und Sperrung einzelner oder der gesamten Daten kann jederzeit verlangt werden. Ebenso kann Auskunft über die gespeicherten Daten und ggf. deren Berichtigung verlangt werden.
Das Einverständnis zur Datenerhebung- und Verarbeitung kann jederzeit formlos widerrufen werden.

3.    Weitergabe der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden nur für interne Unternehmenszwecke verwendet. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur innerhalb der KFP-Gruppe Deutschland, etwa zum Zwecke der Vertragsabwicklung und ausschließlich unter Berücksichtigung der Datenschutzgesetze.

4.    Verwendung von Cookies

Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen.
KFP verwendet nur Cookies, um die Funktion der KFP-Webseite zu ermöglichen. Es werden keine Informationen über Internetverläufe außerhalb der KFP-Webseite aufgezeichnet oder gespeichert.
Bitte beachten Sie dass, wenn sie auf den KFP-Webseiten auf einen Link zu einer Webseite von Dritten klicken, die verknüpfte Webseite über andere Richtlinien und Regelungen bezüglich Cookies verfügen kann, KFP keine Kontrolle darüber hat und nicht für deren Richtlinien und Regelungen bzw. Inhalte verantwortlich ist.
Sie sollten immer die Datenschutzerklärung der jeweiligen Webseite lesen. Die Angebote und Dienste von KFP lassen sich auch ohne Cookies nutzen.
Internetbrowser lassen sich generell so einstellen, dass Cookies nicht verwendet werden.

5.    Sicherheit

Bitte beachten Sie, dass eine Datenübertragung über das Internet nie 100% sicher ist. KFP verpflichtet sich zum Schutz der persönlichen Daten, kann jedoch die Sicherheit dieser Informationen nicht garantieren, wenn diese an oder über die KFP-Webseite gesendet werden. Das Risiko bei der Übertragung dieser Informationen trägt daher immer der Nutzer.

6.    Aktualisierungen und Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Erklärung wird von Zeit zu Zeit bei Bedarf aktualisiert.
KFP behält sich das Recht zur jederzeitigen Änderung der Datenschutzerklärung unter Beachtung der Datenschutzgesetze vor.
Wir benachrichtigen Sie über Änderungen und Aktualisierungen dieser Erklärung auf unser Webseite.

7.    Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine etwa erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit uns gegenüber formlos zu widerrufen.

8.    Auskunftsrecht

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit Auskunft im Hinblick auf den Umgang mit Daten.

9.     Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Berichtigungs-, Löschungs- oder sonstigen Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Ingolf Zschockelt:  Zschockelt@kfp.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen